Mit Leidenschaft zum Beruf oder als Kapitalanlage

Die Gaststätte „Altes Kino“, sucht ab sofort einen neuen Betreiber. Das traditionsreiche, seit über 100 Jahren etablierte Objekt verfügt über folgende Räumlichkeiten: Hauptgastraum mit 72 Sitzplätzen und großzügiger Theke, Gesellschaftszimmer, Küche, Kühlraum, WC`s, sowie eine Dachgeschosswohnung und 6 Gästezimmer. 1998 wurde die Immobilie umfassend modernisiert. Diese Modernisierung ist bis heute zeitgemäß.

Das Objekt markiert den Mittelpunkt des Ortes und könnte wieder Treffpunkt für viele Vereine und die örtliche Bevölkerung werden. Es bietet Potential sowohl im a-la-carte Bereich, als auch im Veranstaltungsbereich und für Feierlichkeiten. Parkplätze sind vorhanden. Zudem ist es behindertengerecht.

Nutzflächenangaben:

Gastronomiebereich                     203 m²

Gästezimmer 1.OG                         193 m²

Dachgeschoßwohnung                 108 m²

Angrenzend an den alteingesessene Gastronomiebetrieb befinden sich noch 478 m² Gewerbeflächen, die vermietet sind. Dieser Gewerbeteil wurde 1981 grundlegend modernisiert.

Außer dem Gaststättengewerbe sind auch andere vielfältige Möglichkeiten der Nutzung dankbar, als Kapitalanlage zum Verpachten.

Eine Besichtigung lohnt sich und ist jederzeit möglich.

Ausstattung

Die Immobilie ist vollständig inventarisiert. Das gesamte Inventar kann übernommen werden. Hierzu gehören neben der Küche und dem Mobiliar auch die komplette Ausstattung (Gläser, Geschirr, ect., sowie die Einrichtung der Gästezimmer).

Das Objekt ist teilunterkellert. Hier befinden sich Heizungs- und Kühlraum, Lagerfläche.

ca. 1048 m²

Nutz- / Wohnfläche

ca. 203 m²

Gastronomiebereich

ca. 478 m²

Gewerbefläche

1900

Baujahr

25,4 / 476,6 kWh/(m²*a)

Bedarfsorientierter Endenergiebedarf Strom / Wärme

Gaszentralheizung

Heizungsart

6

Gästezimmer

ca. 193 m²

Nutzfläche Gästezimmer

ca. 108 m²

Dachgeschosswohnung

Lage

Das Objekt befindet sich, sehr gut sichtbar, in hervorragender zentraler Lage des Ortes, an einer tagsüber sehr befahrenen Durchgangstrasse. Es ist umgeben von Geschäften wie Bäcker, Apotheke, Friseur, Banken und Niederlassungen von Ärzten.

Sämtliche weiteren Einrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe und fußläufig sehr gut erreichbar. Neben der abwechslungsreichen Landschaft bietet die Verbandsgemeinde Asbach eine gewachsene Infrastruktur.

Asbach, gelegen im Naturpark Rhein/Westerwald, ist Zentralort in der Verbandsgemeinde Asbach.

Neben einer Klinik gibt es genügend Allgemein- und Fachärzte. Drei Ganztags-Kindergärten, Grund-, Sonder- und Regionalschule-Plus befinden sich im Ort; eine weitere Realschule-Plus in Neustadt/Wied und ein Gymnasium im benachbarten Neustadt/Wied und in Eitorf/Sieg, wohin für die Schüler sehr gute Busverbindungen bestehen.

Weitere umfangreiche Verkehrsanbindungen durch Busse befinden sich ebenfalls direkt vor Ort und gewährleisten gute und schnelle Verbindungen.

Begünstigt durch die unmittelbare Nähe zur Verkehrsader A 3, Abfahrt Bad Honnef/Linz, sind die umliegenden Städte, der Köln-Bonner Flughafen und die ICE Bahnhöfe in Siegburg und Montabaur sehr gut und schnell zu erreichen.

 

445.000 €

Kaufpreis

3,48 %

Käuferprovision

Bezug

sofort

Lassen Sie sich inspirieren.

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie eine Nachricht


GDPR

  • Title

Title

test